Elektrotherapiegerät AmpliMove animal Horse

2 637,60 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Amplimove animal ist ein Mittelfrequenz-Elektrotherapiegerät zur Behandlung sämtlicher Beschwerden des Bewegungsapparates. Im Gerät sind 3 Frequenzen synchron zusammen moduliert, Mittelfrequenz, die tief ins Gewebe geht, Niederfrequenz für die Schmerzreduktion und Schwellfrequenz für die Muskelstimulation. Durch diese Kombination können die Vorteile dieser wichtigen Frequenzen zusammen genutzt werden. Die verwendeten Frequenzen schaffen schnelle Schmerzlinderung und rasche Verbesserung des Gewebes, die Zellmembranen werden durchlässiger und das betroffene Gebiet besser durchblutet. Es bietet eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten wodurch sich die geringen Anschaffungskosten schnell amortisieren.

Das Amplimove animal zeichnet sich durch einfache und intuitive Bedienung aus, wodurch es auch für Tierbesitzer oder Patienten geeignet ist. Die Programmauswahl ist einfach und übersichtlich und das Anlegen der Elektroden ist auf dem Display ersichtlich. Die 5 am meisten genutzten Programme werden automatisch als Favoriten abgespeichert. Die Regelung der Intensität ist in kleinen Schritten von 1 – 100% möglich. Zur Wirkungsweise.

Das Amplimove animal ist ein echtes digitales 2-Kanal Elektrotherapiegerät, mit dem Sie die Intensität für beide Kanäle getrennt regeln können. Es verfügt über 5 Programmgruppen wie z.B. Massage und Schmerzbehandlung. Darin sind 30 Basisprogramme für Muskelverspannung, Athrophien, Paresen, Ligamentschäden, Arthrosen, Tendopathien, Wirbelsäulensyndrom, etc. angelegt. Die Parameter-Einstellungen sind für jedes Programm eingespeichert und es können bei Bedarf auch eigene Programme erstellt und abgespeichert werden. Dabei können die Frequenzen frei eingestellt werden. Niederfrequenz einstellbar von 1Hz bis 100Hz, Mittelfrequenzbereich von 2000Hz bis 10000Hz und die Schwellmodulation regulierbar von 1 – 100%. Es ist auch reiner Mittelfrequenzbetrieb ohne Niederfrequenzanteile möglich.

Das Amplimove animal verfügt über einen integrierten Lithium Ionen Akku welcher eine Betriebszeit von 5 Stunden gewährleistet . Gleichzeitig kann es auch über ein Netzladegerät betrieben werden.

Highlights:

  • 3 Frequenzen synchron moduliert
  • 2 echte digitale Kanäle
  • einfache und intuitive Bedienung
  • 5 Programmgruppen sowie 30 Basisprogramme
  • Frequenzen frei einstellbar

Spezifikationen:

  • 2 Diodenansteckplätze
  • Gewicht: ca. 900 g
  • Abmessungen: 12 cm x 18 cm x 8,5 cm (L x B x H)
  • Mittelfrequenz: Trägerwelle 2 oder 6 kHz
  • Modulationsart: Amplitudenmodulation
  • Niederfrequenz: 1,5 bis 100 Hz (Hüllkurve)
  • Modulationsform: Rechteckform
  • Schwellfrequenz: 4 bis 100 Impulse pro Minute (Hüllkurve)
  • Modulationsform: Schwellform
  • Ausgangsspannung: maximal 70 Vpp (an 500 Ohm)
  • Max. Stromverbrauch: 150 mA pro Stunde
  • Batterie: Lithium Ionen Akku 12V, 1,3Ah
  • Betriebsdauer der Akkus: mindestens 5 Stunden.

Lieferumfang:

  • 1 x AmpliMove animal
  • 1 x Kunststofftransportkoffer
  • 1 x Steckernetzteil
  • 1 x 2er Kabel 2,5m rot
  • 1 x 2er Kabel 2,5m balu
  • 1 x Elektroden Kontaktgel Tube 250g
  • 2x Silikon-Elektroden 48x48mm (1 Paar)
  • 2x Silikon-Elektroden 48x100mm (1 Paar)
  • 2x Silikon-Elektroden 100x100mm (1 Paar)
  • 1x Silikon-Elektroden 100x200mm (1 Paar)
  • 1x Silikon-Elektroden 48x1000mm (1 Paar)
  • 2 x Flexitrode (Bandsilikonelektrode) 39cm
  • 2 x Flexitrode (Bandsilikonelektrode) 69cm
  • 2 x Elastisches Fixierband mit Klettverschluss 60cm
  • 1 x Elektroden Kontaktgel Kanister 5L

Herstellergarantie: 12 Monate

 

Wirkungsweise:

Die Behandlung mit dem AmpliMove unterstützt und entlastet den Stoffwechsel im betroffenen Bereich.

Es kommt dabei zu einem physiologischen „Pump-Effekt“ auf Gewebsebene, der gezielt Nervensignale und Faseraktivitäten hemmt bzw. aktiviert – je nach therapeutischem Schwerpunkt. Die Zellmembranen werden im durchströmten Gebiet durchlässiger, die Zelle selbst in ihrer Regenerationskraft gestärkt. Blutzirkulation und Lymphrückfluss verbessern sich, Schmerz- und Entzündungsmediatoren werden abtransportiert und die Regeneration tief im Gewebe beschleunigt.

Durch die Hemmung der schmerzleitenden Nervenfasern wird der akute Schmerz gelindert.

Während der Behandlung treten spontane, reaktive Eigenaktivitäten der Muskulatur auf, die einer normalen Muskeltonisierung sehr ähnlich sind, und die zu einer schnellen Stärkung des Gewebes und der muskulären Steuerung führen.

Damit bewirkt das AmpliMove nicht nur eine Reizung oder Stimulation, sondern man kann von einer Aktivierung der Gewebe sprechen – ein Novum in der Elektrotherapie!

 

Programmauswahl / Einsatzgebiete:

Basisprogramme: Muskelverspannung, Athrophien, Paresen, Ligamentschäden, Arthrosen, Tendopathien, Wirbelsäulensyndrom,…

 

neue Programme (gegenüber Amplimove synchro): Massagen, Verbesserung der Gewebetrophik, Inkontinenz, Obstipation,…

effiziente Programme zu Muskelstimulation, wie Konditionstraining, Training spastischer oder paretischer Muskel, verschiedene Schmerztherapieprogramme,…..