Kassetten-Abdeckung

Die Kassetten-Abdeckung dient zur optimalen Ein- bzw. Ausblendung Ihrer Röntgenkassette um mehre Aufnahmen auf einer Kassette machen zu können. Dadurch wird eine doppelte Belichtung der abgedeckten Kassettenseite verhindert.

Erhältlich in den Außenmaßen der Kassetten (Nennmaße + 2,5 cm) oder Halbierungen nach Angabe für Teilabdeckungen in 0,8 mm Pb Einschicht (Monoflex).

 
Formate
(cm)
Maße
(cm)
Kassettenmaße
längs halbiert
Kassettenmaße
quer halbiert
13 x 18 15,5 x 20,5 7,8 x 20,5 15,5 x 10,3
18 x 24 20,5 x 26,5 10,3 x 26,5 20,5 x 13,3
24 x 30 26,5 x 32,5 13,3 x 32,5 26,5 x 16,3
20 x 40 22,5 x 42,5 11,3 x 42,5 22,5 x 21,3
30 x 40 32,5 x 42,5 16,3 x 42,5 32,5 x 21,3
35,6 x 35,6 38,0 x 38,0 19,0 x 38,0 38,0 x 19,0
35,6 x 43,2 38,0 x 45,2 19,0 x 45,2 38,0 x 22,6

Material: Monoflex (schwarz)
Bleigleichwert: 0,8 mm Pb